Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Spacs Der unheimliche Boom des Börsengangs durch die Hintertür

In Deutschland gibt es derzeit kaum Börsengänge. In den USA boomt das Geschäft: Dafür werden Mantelfirmen geschaffen, die nach dem eigenen IPO eine möglichst lukrative Firma kaufen.
11.08.2020 - 19:13 Uhr
Während der S&P 500 in der Coronakrise um 33 Prozent einbrach, mussten Spacs nur einen temporären Verlust von knapp fünf Prozent verkraften. Quelle: picture alliance/AP Photo
US-Märkte

Während der S&P 500 in der Coronakrise um 33 Prozent einbrach, mussten Spacs nur einen temporären Verlust von knapp fünf Prozent verkraften.

(Foto: picture alliance/AP Photo)

Frankfurt, New York Mitten in der Coronakrise gelingt einem speziellen Börsenprodukt in den USA ein steiler Aufstieg mit immer neuen Rekorden. Der Goldrausch dreht sich rund um die Abkürzung „Spacs“ – sie steht für „Special Purpose Acquisition Companies“.

Eine Spac ist eine Mantelgesellschaft, die zunächst Kapital über einen Börsengang einsammelt, um das Geld in die Übernahme eines noch nicht identifizierten Unternehmens zu investieren. Bis zum Kauf eines Unternehmens wird das Geld auf einem Konto geparkt und in kurz laufende US-Staatspapiere investiert.

Der Zins liegt hier aktuell zwischen null und 0,5 Prozent. Investoren bekommen zusätzliche Optionen, um weitere Papiere zu einem bestimmten Preis zu erwerben. Anleger, die bei Spacs einsteigen, setzten daher vor allem auf einen Deal-Maker, dem sie vertrauen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Spacs - Der unheimliche Boom des Börsengangs durch die Hintertür
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%