Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Symrise-Aktien kosten 17,25 Euro

Die Aktien des Aromenherstellers Symrise kommen am Montag zu je 17,25 Euro an die Börse. Das Emissionsvolumen betrage somit rund 1,4 Milliarden Euro, wovon das Unternehmen brutto etwa 652 Millionen erhalte, teilte Symrise am Samstag mit.

HB FRANKFURT. Die Firma reizte dank der großen Nachfrage die Preisspanne von 15,75 bis 17,75 Euro nahezu aus. Das Unternehmen aus dem niedersächsischen Holzminden ist damit einer der wenigen Börsenkandidaten in der zweiten Jahreshälfte, der seine Aktien ohne größere Preiszugeständnisse verkaufen konnte.

Einschließlich einer Mehrzuteilungsoption seien rund 81 Millionen Anteilsscheine bei Investoren platziert worden, hieß es weiter. Davon gingen 15 Prozent an Privatanleger.

Finance Briefing
Startseite
Serviceangebote