Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Tech-IPO Zoom-Börsengang stellt Pinterest in den Schatten

Der Video-Dienst Zoom begeistert Anleger auch, weil er als eines der wenigen Start-ups profitabel ist. Dass sollte den anderen Einhörnern und deren Geldgebern zu denken geben. Ein Kommentar.
19.04.2019 - 01:38 Uhr
Zoom-CEO Eric Yuan (Mitte) beim Zoom-Börsenstart an der New Yorker Wall Street. Quelle: AP
Wall Street

Zoom-CEO Eric Yuan (Mitte) beim Zoom-Börsenstart an der New Yorker Wall Street.

(Foto: AP)

Zoom – Wer? Bis vor wenigen Tagen hatte kaum jemand auf dem Radar, dass am Donnerstag nicht nur Pinterest sondern auch der Video-Dienst Zoom an die Börse ging. Pinterest, die Plattform für Fotos und Shopping ist schließlich eines der großen und bekannten Einhörner aus dem Silicon Valley und stand damit im Rampenlicht, ähnlich wie der Fahrdienstvermittler Lyft, der Ende März den Gang aufs Parkett wagte.

Zoom dagegen ist „nur“ ein Video-Dienst, der von Firmen für Konferenzen genutzt wird, ähnlich wie Skype. Das Unternehmen ist so unbekannt, dass es einige Anleger mit dem chinesischen Unternehmen „Zoom Technologies“ verwechselt haben. Das hat der Aktie in den vergangenen Tagen ein Kursplus von zweitweise 70.000 Prozent verschafft, wie der Finanzdienstleister Bloomberg berichtete. Das Papier ist zu normalen Zeiten allerdings nur wenige Cent wert.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Tech-IPO - Zoom-Börsengang stellt Pinterest in den Schatten
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%