Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Übernahme durch Terex Demag-Aktie profitiert von verbessertem Angebot

Die Aufstockung der Übernahmeofferte treibt die Aktie von Demag nach oben. Zuvor sträubte der Vorstand des Kranherstellers sich lange gegen die Übernahme.
Kommentieren
Blick auf Hafenkräne des Düsseldorfer Anlagenbauers Demag Cranes. Quelle: dpa

Blick auf Hafenkräne des Düsseldorfer Anlagenbauers Demag Cranes.

(Foto: dpa)

Frankfurt Die Aufstockung der Übernahmeofferte für Demag Cranes durch Terex ist bei Anlegern am Donnerstag gut angekommen. Im frühen Geschäft von Lang & Schwarz stiegen die Aktien des Kranherstellers um 2,6 Prozent und waren damit größter Gewinnern im MDax.

Terex habe sich gegenüber Demag unter bestimmten Voraussetzungen verpflichtet, den Angebotspreis auf 45,50 Euro von 41,75 Euro je Aktie aufzustocken, teilten beide Unternehmen am Donnerstag mit. „Ich denke, dass die Nachbesserung Zuspruch bei den Aktionären finden wird und die Geschichte damit durch ist“, sagte ein Händler.

Im MDax profitierten Demag Cranes von der Aufstockung des Übernahmeangebots durch Terex und legten mehr als drei Prozent zu.

Finance Briefing
  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Übernahme durch Terex: Demag-Aktie profitiert von verbessertem Angebot"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote