Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

US-Analyst James Montier „US-Aktien sind extrem teuer“

James Montier ist einer der ungewöhnlichsten Analysten. Im Interview spricht er über ausgereizte Märkte, getriebene Anleger und den Hype um Kryptowährungen.
10.07.2018 - 19:43 Uhr
„Die mustern mich wie jemanden von einem anderen Planeten.“ Quelle: Bernd Roselieb für Handelsblatt
James Montier

„Die mustern mich wie jemanden von einem anderen Planeten.“

(Foto: Bernd Roselieb für Handelsblatt)

Frankfurt Es ist wie eine Begegnung am Strand. Aber der Mann, der mit buntem Hemd und Barfußschuhen zum Interview kommt, ist ein bekannter Marktstratege: James Montier. Er hat sich mit der Investmentfirma GMO, für die er arbeitet, als Value-Investor profiliert, sucht also gezielt nach niedrig bewerteten Wertpapieren. Am Rande einer Konferenz in Frankfurt verbreitet er kühne Thesen und unangenehme Wahrheiten. Die wichtigste Botschaft: Nur Anlagen in Schwellenländern lohnen sich zurzeit. Alles andere ist im Grunde zu teuer.

Herr Montier, Ihre Firma hat in drei Jahren ein Drittel der Kunden verloren, das Kapital ist um 50 Milliarden Dollar geschrumpft. Schlechter kann es nicht laufen.
Ein Value-Investor muss Geduld mitbringen. So ist das eben, wenn man nur preisgünstige Anlagen kaufen will – wobei wir insbesondere US-Aktien für extrem überteuert halten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: US-Analyst James Montier - „US-Aktien sind extrem teuer“
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%