Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

US-Bankenaktien Die Leidtragenden der Fed-Politik

Früher waren die Aktien von US-Banken die Lieblinge der Anleger. Nun bremsen sie die Börsen aus. Der Grund: Bei geldpolitischen Änderungen reagieren sie empfindlich. Und der Kurs der Währungshüter ändert sich oft.
18.03.2016 - 14:38 Uhr
Die Papiere der US-Banken haben ihre Tage als Rally-Treiber hinter sich. Quelle: IMAGO
Enttäuschung für die Börsen-Bullen

Die Papiere der US-Banken haben ihre Tage als Rally-Treiber hinter sich.

(Foto: IMAGO)

Frankfurt Bankaktien waren einer der größten Rally-Treiber in den USA. Seit 2009 gewannen die Aktien von US-Unternehmen rund 14 Billionen Dollar an Marktwert. Doch nun scheinen die fetten Jahre vorbei zu sein. Denn statt zu treiben, bremsen die Finanzwerte die Aktienmärkte nun aus. Signalisiert die Fed eine lockere Geldpolitik, fallen ihre Wertpapiere.

Das ist ein Problem für die „Bullen” am Aktienmarkt, die sich über sieben Jahre lang daran gewöhnt haben, dass es einheitlich Kursgewinne im Standard & Poor’s 500 Index gibt, wann immer die Fed Anreize verkündet. Doch nun zeigen sich Risse: Finanzaktien waren eine von nur zwei Branchen, die am Mittwoch Kursverluste verzeichneten, nachdem die Fed ihre Prognosen für weitere Zinsanhebungen zurückschraubte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: US-Bankenaktien - Die Leidtragenden der Fed-Politik
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%