Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Anleger-Akademie Sparen nach Plan

Es rechnet sich: Wer regelmäßig einen bestimmten Betrag nach Wertpapiersparplan investiert, erlebt keine bösen Überraschungen - und sorgt fürs Alter vor.
01.10.2011 - 12:01 Uhr
Mit kleinen Beträgen langfristig Vermögen aufbauen. Quelle: dpa-tmn

Mit kleinen Beträgen langfristig Vermögen aufbauen.

(Foto: dpa-tmn)

Frankfurt Mit Hilfe von Sparplänen können Anleger schon mit kleinen Beträgen langfristig ein Vermögen aufbauen. Dabei sollten sie die verschiedenen Sparformen und die Konditionen der Anbieter gut miteinander vergleichen. Denn wer sich beim Thema Altersvorsorge allein auf die staatliche Rente verlässt, macht ein schlechtes Geschäft. Während die Beiträge in den nächsten Jahren steigen werden, schrumpfen die Nettobezüge zusammen.

Deutlich wird dies im Rentenversicherungsbericht 2010 des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Denn Ruheständler, die 45 Jahre in die Rentenkasse einbezahlt haben, erhielten im vergangenen Jahr noch 51,7 Prozent ihres durchschnittlichen Netto-Monatseinkommens vor Steuern als Rente. Bis zum Jahr 2020 dürfte dieses Sicherungsniveau auf 47,3 Prozent und weiter auf 46,2 Prozent im Jahr 2024 sinken. So wird die gesetzliche Rente künftig alleine nicht ausreichen, um den Lebensstandard im Alter zu erhalten. Anleger sollten ihre Altersvorsorge also besser selbst in die Hand nehmen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%