Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Anleihen Euro-Peripherie-Bonds im Rekordtief

Bundesanleihen und US-Staatsanleihen haben sich am Mittwoch kaum bewegt. Indes waren Anleihen aus den Ländern am Rande der EU heiß begehrt. Zehnjährige Bundesanleihen rentierten sich hingegen mit lediglich 0,99 Prozent.
20.08.2014 - 13:04 Uhr
Zwerg mit Deutschlandfahne: Die Kurse von Bundesanleihen sind gefallen. Quelle: dpa

Zwerg mit Deutschlandfahne: Die Kurse von Bundesanleihen sind gefallen.

(Foto: dpa)

Deutsche Bundesanleihen und US- Treasuries haben sich am Mittwoch um den Vortagesstand bewegt. Stattdessen waren Anleihen aus Euroraum-Peripherieländern gefragt. Die Renditen zehnjähriger Bonds aus Italien, Spanien und Irland fielen auf Rekordtiefs. Im Zehn-Jahres-Bereich fiel die Rendite spanischer Bonds auf ein Rekordtief von 2,381 Prozent, italienische Renditen erreichten ein Rekordtief von 2,567 Prozent, die irischen Bondrenditen sanken erstmals auf 1,924 Prozent. Zehnjährige portugiesische Staatsanleihen gleicher Laufzeit rentierten bei 3,35 Prozent sechs Basispunkte niedriger. Das Land nahm 1 Milliarde Euro über Papiere mit 91 und 364 Tagen zu niedrigeren Emissionsrenditen als bei der letzten Auktion auf.

Zehnjährige Bundesanleihen rentierten bei 0,99 Prozent einen Basispunkt niedriger. Am Terminmarkt stieg der Bund-Future um 15 Basispunkte auf 150,25 Prozent. Die Rendite von US-Bonds mit zehn Jahren Laufzeit war bei 2,40 Prozent kaum verändert.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%