Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Anleihen FMC beschafft sich frisches Kapital

Die Fresenius-Tochter FMC beschafft sich frisches Geld am Kapitalmarkt. Die Erlöse von mindestens 500 Millionen Euro sollen für Schuldentilgung und eventuelle Übernahmen genutzt werden.
07.09.2011 - 14:57 Uhr
Das Fresenius-Logo am Firmensitz in Bad Homburg. Quelle: dpa

Das Fresenius-Logo am Firmensitz in Bad Homburg.

(Foto: dpa)

Frankfurt Der Dialysespezialist Fresenius Medical Care (FMC) will sich mit der Emission von Anleihen frisches Kapital beschaffen. Die Bonds in Euro und Dollar sollen Laufzeiten zwischen drei und sieben Jahren haben, teilte die Tochter des Gesundheitskonzerns Fresenius am Mittwoch mit.

Geplant sind Anleihen im Benchmark-Volumen, worunter am Kapitalmarkt Bonds in der Größenordnung von mindestens 500 Millionen Euro oder Dollar verstanden werden. Die eingesammelten Gelder will der weltgrößte Blutwäschekonzern für Zukäufe und zur Schuldentilgung verwenden.

FMC hatte im August die Übernahme der US-Konkurrenten Liberty Dialysis und American Access Care für insgesamt gut zwei Milliarden Dollar angekündigt und anschließend erklärt, im September 2011 und Anfang 2012 den Kapitalmarkt anzapfen zu wollen. Profi-Investoren, wie etwa große Fonds und Versicherungen, sollen die Bonds im Rahmen einer Privatplatzierung angeboten werden, erklärte FMC nun. Zum Zeitplan für die Emission machte der Konzern keine Angaben.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%