Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Anleihen S&P gibt Griechenland eine bessere Note

Bekommt Griechenland ein drittes Hilfspaket? Die Ratingagentur S&P stuft die Kreditwürdigkeit des Landes schon etwas höher ein als zuvor. Damit sind griechische Anleihen allerdings längst nicht aus dem Schneider.
21.07.2015 Update: 21.07.2015 - 22:03 Uhr
Griechenlands Bonität klettert bei der Ratingagentur Fitch um eine Stufe. Quelle: dpa
Griechische Fahnen

Griechenlands Bonität klettert bei der Ratingagentur Fitch um eine Stufe.

(Foto: dpa)

Bangalore Die Aussicht auf ein drittes Hilfspaket bringt Griechenland eine bessere Note der Ratingagentur Standard & Poor's (S&P). Die Bonitätsbewertung wurde um eine Stufe auf "CCC+" angehoben, wie S&P am Dienstag mitteilte. Der Ausblick sei stabil, erklärten die Experten.

Damit gelten die griechischen Anleihen allerdings weiterhin als hoch riskant. Diese Einstufung bedeutet, dass das Land zwar noch immer finanziell angeschlagen, dass aber eine akute Krise weniger wahrscheinlich geworden ist. Die vorherige Bewertung bedeutete, dass Griechenland wahrscheinlich binnen sechs Monaten seine Bediensteten nicht mehr vollständig bezahlen kann.

Standard & Poor's hatte die Bonität des Landes Ende Juni von CCC auf CCC- herabgestuft, nachdem der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras überraschend ein Referendum über das Angebot der internationalen Geldgeber für weitere Hilfsleistungen angesetzt hatte. Dies entsprach einer Stufe vor dem kompletten Zahlungsausfall. Auch CCC+ liegt noch tief im sogenannten Ramschniveau.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Anleihen - S&P gibt Griechenland eine bessere Note
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%