Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Bund-Future nach Gilt-Kurskapriolen wieder stabil

Der Bund-Future erlebte eine Berg- und Talfahrt: Nach der Veröffentlichung deutscher Konjunkturdaten und der Pressekonferenz des Chefs der britischen Notenbank. Am Mittag notierte er schließlich nahezu unverändert.
07.08.2013 - 13:38 Uhr
Mark Carney, der Chef der britischen Notenbank, gab dem Markt zu verstehen, dass die EZB kurzfristig keinen Anlass für weitere Zinssenkungen gebe. Quelle: Reuters

Mark Carney, der Chef der britischen Notenbank, gab dem Markt zu verstehen, dass die EZB kurzfristig keinen Anlass für weitere Zinssenkungen gebe.

(Foto: Reuters)

Frankfurt Für ein lebhaftes Auf und Ab beim Bund-Future hat am Mittwoch die gleichzeitige Veröffentlichung deutscher Konjunkturdaten und die Pressekonferenz des Chef der britischen Notenbank (BoE), Mark Carney, gesorgt. Der Terminkontrakt kletterte zunächst in der Spitze um 48 Ticks auf 142,55 Punkte, rutschte dann aber um bis zu 24 Ticks auf 141,81 Zähler ab. Am Mittag notierte er schließlich mit 142,10 Zähler nahezu unverändert. Händler verwiesen auf die Kurskapriolen des britischen Gilt-Futures, der zunächst um bis zu 62 Ticks in die Höhe sprang, um dann um bis zu 52 Ticks ins Minus zu drehen. Der Gilt-Future notierte am Mittag mit 111,01 Zählern noch 28 Ticks im Minus.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%