Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Bundesanleihen Mini-Veränderungen bei der Bundrendite

Die Notierungen von Bundesanleihen haben am Mittwoch nur minimal unter ihrem Vortagesstand gelegen. Während die Rendite spanischer und portugiesischer Bonds fiel, stieg die Rendite von griechischen Anleihen.
23.01.2013 - 13:15 Uhr
Die Bundrendite hat sich kaum verändert. Quelle: dpa

Die Bundrendite hat sich kaum verändert.

(Foto: dpa)

Die Notierungen von Bundesanleihen haben sich am Mittwoch zuletzt wenig verändert. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen lag bei 1,56 Prozent und damit geringfügig unter ihrem Vortagesstand. Der Bund-Future lag mit 143,24 Prozent zwölf Basispunkte höher.

„Die Richtungsentscheidung des Bund-Future steht weiterhin aus. Seit Anfang des Jahres pendelt er zwischen 142,05 und 143,77, und erst ein Ausbruch aus dieser Spanne würde Hinweise auf die weitere Entwicklung geben“, schrieben die Helaba- Analysten Viola Julien und Ulrich Wortberg in einer Studie.

Die Rendite von US-Treasuries gab um knapp einen Basispunkt auf 1,84 Prozent nach.

Die Notierungen von Peripherieanleihen entwickelten sich uneinheitlich. Die Rendite spanischer Bonds fiel um fünf Basispunkte auf 5,05 Prozent. Portugiesische Anleihen rentierten mit 5,69 Prozent knapp fünf Basispunkte tiefer. Die Rendite von Bonds aus Griechenland stieg um 18 Basispunkte auf 10,336 Prozent.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Mehr zu: Bundesanleihen - Mini-Veränderungen bei der Bundrendite
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%