Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Euro-Anleihen Der Lockruf der niedrigen Zinsen

Die Geldpolitik der Fed und EZB driftet auseinander – und die Wirtschaft profitiert. Amerikanische Unternehmen refinanzieren sich zunehmend in der europäischen Gemeinschaftswährung.
31.03.2015 - 16:16 Uhr
Die niedrigen Zinsen locken zahlreiche Unternehmen aus der US-Wirtschaft. Quelle: dpa
Euro-Anleihen

Die niedrigen Zinsen locken zahlreiche Unternehmen aus der US-Wirtschaft.

(Foto: dpa)

Die Namen lesen sich wie das Who is Who der amerikanischen Wirtschaft: AT&T, Berkshire Hathaway, General Electric, Kellog’s, Mondelez oder Ford. Sie alle lieben den Euro und die niedrigeren Refinanzierungskosten in der europäischen Gemeinschaftswährung und gehören zu den vielen US-Unternehmen, die in diesem Jahr Anleihen in Euro begeben haben.

Fast 25 Milliarden Euro und damit annähernd ein Viertel aller neuen Euro-Anleihen von Unternehmen mit guter Bonität kommt in diesem Jahr aus den USA. Damit haben die US-Firmen nach Berechnungen des unabhängigen Finanzdatenanbieters Dealogic schon dreimal so viele Euro-Anleihen platziert wie in den ersten drei Monaten des vergangenen Jahres. Unternehmen aus dem Euro-Raum, die bereits in den vergangenen drei Jahren angesichts der niedrigen Zinsen schon extrem viele Anleihen ausgegeben und sich zum Teil vorfinanziert haben, hielten sich dagegen zuletzt etwas zurück.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Euro-Anleihen - Der Lockruf der niedrigen Zinsen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%