Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Euro-Staatsanleihen Irland hofft auf ein besseres Rating

Im Dezember verließ Irland den EU-Rettungsschirm. Jetzt hofft der Chef der irischen Schuldenverwaltung, dass die Ratingagentur Moody´s sein Land vom Junk-Bond-Stigma befreit. Bald steht eine neue Bewertung an.
10.01.2014 - 16:29 Uhr
Ein Euro auf einer irischen Fahne. Während Fitch und Standard & Poor´s Irland schon vor Monaten heraufstuften,  hielt Moody´s bisher am Ramsch-Niveau für Irland fest. Quelle: dpa

Ein Euro auf einer irischen Fahne. Während Fitch und Standard & Poor´s Irland schon vor Monaten heraufstuften, hielt Moody´s bisher am Ramsch-Niveau für Irland fest.

(Foto: dpa)

Frankfurt Trotz Ausstieg aus dem EU-Rettungsschirm bewertet die Ratingagentur Moody´s die Bonität Irlands immer noch schlecht. Für den 17. Januar wurde eine neue Einschätzung angekündigt. John Corrigan, Chef der irischen Schuldenverwaltung, scherzte in der vergangenen Woche, seine Leute würden ihre „besten Anmachsprüche“ nutzen, um die Agentur freundlich zu stimmen.

Ob die Charmeoffensive von der Grünen Insel etwas bringen wird, darüber sind die Analysten uneins. Zwar konnte das Land im Dezember als erstes aus den europäischen Rettungsprogrammen aussteigen, doch die Sorge bleibt, dass die Regierung die zugesagte Summe von 64 Milliarden Euro für die Unterstützung der maroden Banken wird aufstocken müssen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Euro-Staatsanleihen - Irland hofft auf ein besseres Rating
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%