Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Hemdenfabrikant Eterna sammelt 35 Millionen Euro ein

Eterna ist der Sprung auf den Kapitalmarkt gelungen: Bereits nach zwei Stunden wurde die Zeichnungsfrist für die erste Anleihe des Hemdenherstellers vorzeitig beendet. Das Unternehmen strich 35 Millionen Euro ein.
24.09.2012 - 14:14 Uhr
Garnrollen: Eterna wagt den Sprung auf den Kapitalmarkt. Quelle: dpa

Garnrollen: Eterna wagt den Sprung auf den Kapitalmarkt.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Der Hemdenhersteller Eterna hat mit seiner ersten Anleihe Millionen am Kapitalmarkt eingesammelt und will nun seine Expansion vorantreiben. Eterna wolle neue Filialen eröffnen, das margenstarke Online-Geschäft ausbauen und auch in Asien und Russland wachsen, sagte der geschäftsführende Gesellschafter Peter Rentsch am Montag der Nachrichtenagentur Reuters. Langfristig sei auch ein Börsengang „eine Option“ - Miteigner von Eterna ist der Finanzinvestor Alpha Group, der bereits den Modekonzern Tom Tailor an den Aktienmarkt gebracht hat.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Hemdenfabrikant - Eterna sammelt 35 Millionen Euro ein
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%