Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Hochzins-Anleihen locken Investoren Die gefährliche Lust auf Ramsch

Je höher der Zins, desto höher das Risiko, ist eine der Grundregeln der Geldanlage. Angesichts von Negativzinsen schwenken viele Anleger auf höher verzinste Unternehmenspapiere um. Wagen sie dabei zu viel?
30.08.2016 - 12:02 Uhr
Europäische Unternehmensanleihen von Firmen mit geringer Kreditwürdigkeit finden mehr Käufer. Quelle: dpa
Börse in Madrid

Europäische Unternehmensanleihen von Firmen mit geringer Kreditwürdigkeit finden mehr Käufer.

(Foto: dpa)

Frankfurt Ramsch ist in: Anleihen von Unternehmen, deren Kreditwürdigkeit schlecht benotet wird, finden derzeit reißenden Absatz. Anleger, die vor Jahren noch einen großen Bogen um sogenannte Junk-Bonds gemacht haben, legen sich nun verstärkt Anleihen von Firmen mit einer höheren Ausfallgefahr in ihre Depots. Aus Mangel an Alternativen kämen Anleger an Hochzinsanleihen nicht vorbei, meint Union-Investment-Fondsmanager Marco Salcoacci. „Investoren müssen mit mehr Risiko arbeiten, um ihre Renditeniveaus halten zu können.“

In den großen Industrienationen haben die Notenbanken die Leitzinsen in den vergangenen Jahren auf immer neue Rekordtiefs gesenkt. Mit als relativ sicher geltenden Staatsanleihen lässt sich für große Investoren kaum noch etwas verdienen, Vermögensverwalter, Versicherungen und Pensionskassen haben es daher immer schwerer, auskömmliche Zinsen für ihr Geschäft und ihre Kunden zu erwirtschaften. Daher sind sie gezwungen, in immer riskantere Anlageformen wie Ramschanleihen mit niedriger Bonität zu investieren. Vereinzelt werden aber bereits Stimmen laut, die vor einer Spekulationsblase warnen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Hochzins-Anleihen locken Investoren - Die gefährliche Lust auf Ramsch
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%