Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Interview Warum US-Fondsmanager Hasenstab nicht mehr in Europa investiert

Der Anleihe-Fondsmanager Michael Hasenstab verwaltet 114 Milliarden Dollar Kundenvermögen – davon fließt aber kein Cent mehr nach Europa. Er bevorzugt exotischere Anlageziele.
08.01.2019 - 14:49 Uhr
Der Fondsmanager sieht viel Potenzial in Schwellenländern. Quelle: Bloomberg
Michael Hasenstab

Der Fondsmanager sieht viel Potenzial in Schwellenländern.

(Foto: Bloomberg)

Frankfurt Michael Hasenstab ist Anleihefondsmanager des US-Fondshauses Franklin Templeton und verantwortet 114 Milliarden Dollar Kundenvermögen. Er erwartet, dass die Rendite der zehnjährigen US-Staatsanleihe über vier Prozent steigt. Er erläutert, warum der Euro und die Gemeinschaft der EU-Staaten durch Populismus und Nationalismus gefährdet sind. Und warum es immer weniger Anlagemöglichkeiten gibt.

Herr Hasenstab, wo erzielen Sie jetzt Rendite für Ihre Fonds? Vor allem die US-Kapitalmarktzinsen sind gestiegen, zuletzt aber wieder leicht gesunken.
Viele Investoren unterschätzen die Bewegung der US-Kapitalmarktzinsen: Als die Rendite der zehnjährigen US-Staatsanleihe bei zwei Prozent war, konnten sie sich nicht vorstellen, dass sie auf drei Prozent klettert. Jetzt glauben viele nicht, dass sie auf vier Prozent steigt. Das wird für Überraschungen sorgen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Interview - Warum US-Fondsmanager Hasenstab nicht mehr in Europa investiert
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%