Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Italienische Anleihen Erhöhte Abschlagsmargen sorgen für Gefahr

Die Erhöhung der Abschlagmargen für italienische Staatsanleihen durch den Abwickler LCH Clearnet sorgt für Bewegung an den Märkten. Für die US-Bank Morgan Stanley ist die Entscheidung ein gefährliches Signal.
10.11.2011 - 09:11 Uhr
Italienische Börse in Mailand Quelle: PR

Italienische Börse in Mailand

(Foto: PR)

Frankfurt Clearing – so heißt das Geschäft der Häuser, die Wertpapiertransaktionen zwischen institutionellen Investoren als Dienstleister abwickeln und saldieren. Das klingt technisch, langweilig und nicht so, als ob es die Märkte wesentlich beeinflussen würde.

Und doch war es eine Entscheidung des Abwicklers LCH Clearnet, die am Mittwoch den Anstoß für den Ausverkauf bei Italiens Anleihen gab. Der Abwickler ist auf Wertpapierleihe-Geschäfte spezialisiert. Dabei leihen sich Investoren Geld und hinterlegen dafür Wertpapiere. Italienische Staatsanleihen sind dabei ab heute weniger wert.

Auch wenn Investoren sich vorher sogar auf noch höhere Abschläge eingestellt hatten, weil die Renditeaufschläge für zehnjährige italienische Anleihen zuvor schon deutlich gestiegen waren: Die Entscheidung von LCH Clearnet habe dennoch das für die Märkte eigentlich positive Rücktrittsangebot von Italiens Regierungschef Silvio Berlusconi komplett in den Schatten gestellt, sagte Suki Mann, Kreditstratege bei der französischen Großbank Société Générale.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Italienische Anleihen - Erhöhte Abschlagsmargen sorgen für Gefahr
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%