Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Nach Konjunkturzahlen Bundesanleihen tendieren uneinheitlich

Anleger am Anleihemarkt fühlen sich hin- und hergerissen. Zunächst ging es für Bundesanleihen weiter abwärts, doch dann zogen sie wieder an. Neben Konjunkturdaten schauen Investoren auch auf das Verhalten der Fed.
14.08.2013 - 11:51 Uhr
Steht dem Anleihemarkt ein Sturm bevor? Anleger spekulieren weiter über den Ausstieg der Fed. Quelle: dpa

Steht dem Anleihemarkt ein Sturm bevor? Anleger spekulieren weiter über den Ausstieg der Fed.

(Foto: dpa)

Frankfurt Deutsche Bundesanleihen haben am Mittwoch zunächst die Kursverluste der beiden vorangegangenen Tage noch ausgebaut, die Rendite stieg bis auf 1,82 Prozent. Im Verlauf erholten sich die Papiere und wurden zuletzt auf dem Vortagsniveau gehandelt.

In Deutschland ist das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im zweiten Quartal vorläufigen Zahlen zufolge saisonbereinigt um 0,7 Prozent gewachsen, nach revidiert null Prozent Wachstum im ersten Quartal. Das übertraf die Erwartung der Ökonomen in einer Umfrage von Bloomberg News von 0,6 Prozent Expansion.

In der Eurozone gab es erstmals seit sechs Quartalen wieder Wachstum. Das BIP stieg im zweiten Quartal saisonbereinigt um 0,3 Prozent nach einer Kontraktion um revidiert 0,3 Prozent im ersten Quartal. Das übertraf die Erwartung von Ökonomen in einer Umfrage von Bloomberg News, die mit 0,2 Prozent Wachstum gerechnet hatten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%