Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Niedrige Finanzierungskosten Anleiheemissionen erreichen Rekordhoch

In der vergangenen Woche wurden weltweit Anleihen für 126 Milliarden Dollar begeben – ein Allzeithoch. Dahinter stecken rekordverdächtig niedrige Finanzierungskosten – und eine „Zugreifen-Stimmung“ bei den Anlegern.
14.01.2013 - 17:36 Uhr
Filiale der BoA am Times Square: Mit sechs Milliarden auf den Anleihenmarkt. Quelle: AFP

Filiale der BoA am Times Square: Mit sechs Milliarden auf den Anleihenmarkt.

(Foto: AFP)

Weltweit ist das Volumen der Anleiheemissionen in der Vorwoche auf den Rekordwert von 126 Mrd. Dollar (94,4 Mrd. Euro) geklettert, zeigen Bloomberg-Daten. Die Entwicklung wird angeheizt von Finanzierungskosten nahe am Rekordtief.
Bank of America Corp., die zweitgrößte Bank in den USA, gemessen an der Bilanzsumme, begab Anleihen über sechs Mrd. Dollar und Intesa Sanpaolo SpA beschaffte 3,5 Mrd. Dollar. Die beiden führten die Liste der Emittenten, gemessen am platzierten Volumen, an.
Es war die lebhafteste Woche seit den fünf Handelstagen bis 14. September 2012. Damals nahmen Emittenten 124,3 Mrd. Dollar auf. Das durchschnittliche Volumen je Handelswoche lag 2012 bei 76 Mrd. Dollar.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%