Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Rally bei Hochzinspapieren Anleger greifen zu Junk-Anleihen

Mieses Rating? Hohes Risiko? Egal! Die weltgrößten Fondsgesellschaften gehen davon aus, dass der Run auf Hochzinsanleihen europäischer Firmen anhält. In diesem Jahr soll es Rekordzuflüsse geben – gut für die Unternehmen.
12.04.2013 - 16:56 Uhr
Heiß begehrt: Anleger greifen vermehrt zu Unternehmensanleihen mit hohen Zinsen, die als sogenannter „Junk“, also Müll oder Ramsch, eingestuft werden. Quelle: dpa

Heiß begehrt: Anleger greifen vermehrt zu Unternehmensanleihen mit hohen Zinsen, die als sogenannter „Junk“, also Müll oder Ramsch, eingestuft werden.

(Foto: dpa)

London Die weltgrößten Fondsgesellschaften erwarten, dass der Junkbonds-Boom in Europa anhält. Die Aussicht auf weitere Zinssenkungen und das nachhaltige Interesse an Anlagen mit höheren Renditen werden die Emission von Hochzinsanleihen auf ein Rekordvolumen treiben, heißt es.

Bluebay Asset Management in London rechnet für dieses Jahr mit einem Emissionsvolumen von über 100 Milliarden Dollar (etwa 76 Milliarden Euro) bei Hochzinsanleihen von europäischen Unternehmen, was den Rekord von 2011 mit 70,5 Milliarden Dollar (etwa 54 Milliarden Euro) laut Bloomberg-Daten brechen würde. Die bonitätsschwachen Unternehmen wollen die derzeit günstigen Finanzierungskosten festschreiben.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Rally bei Hochzinspapieren - Anleger greifen zu Junk-Anleihen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%