Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Rücktritt von Mario Monti Moody's sieht kaum Auswirkungen

Die politische Krise in Italien hat nach Ansicht der Ratingagentur Moody's kaum Effekte auf die Kreditwürdigkeit des Landes. Die Anleihenrenditen liegen auf dem niedrigsten Stand seit zwei Jahren.
13.12.2012 - 15:34 Uhr
Mario Monti schließt eine erneute Kandidatur nicht aus. Quelle: Reuters

Mario Monti schließt eine erneute Kandidatur nicht aus.

(Foto: Reuters)

Mailand Die politische Krise in Italien nach dem angekündigten Rücktritt von Ministerpräsident Mario Monti hat nach Ansicht der Ratingagentur Moody's nur begrenzte Auswirkungen auf die Kreditwürdigkeit des Landes. Ein Sieg des in Umfragen führenden Mitte-Links-Bündnisses des Vorsitzenden der Demokratischen Partei, Pier Luigi Bersani, würde voraussichtlich zu einer Fortsetzung von Montis Reformen führen. „Wir erwarten, dass er die reformorientierte Politik-Agenda beibehält", erklärte Moody's am Donnerstag mit. Moody's bewertet Italiens Kreditwürdigkeit mit Baa2 und den Ausblick negativ.

Auch am Anleihemarkt kehrte wieder Ruhe ein: Die Durchschnittsrendite einer bis 2015 laufenden Anleihe fiel mit 2,5 Prozent auf den niedrigsten Stand seit Oktober 2010. Bereits am Tag zuvor waren Einjahres-Papiere so günstig zu haben wie seit März nicht mehr. Am Montag fand bei italienischen Anleihen nach den Comeback-Plänen des früheren Regierungschefs Silvio Berlusconi noch ein regelrechter Ausverkauf statt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%