Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Schuldenkrise Anleihemarkt erholt sich leicht

Die Zinsen auf italienische Staatsanleihen sind auf unter sieben Prozent gefallen. Auch sonst erholte sich der Anleihemarkt leicht. Neue Anleihekäufe der EZB sollen eine Rolle gespielt haben.
16.11.2011 Update: 16.11.2011 - 13:34 Uhr
Die Rendite der zehnjährigen Schuldtitel aus Rom fiel zurück unter sieben Prozent. Quelle: dpa

Die Rendite der zehnjährigen Schuldtitel aus Rom fiel zurück unter sieben Prozent.

(Foto: dpa)

Frankfurt/Main Die Wogen am Anleihemarkt haben sich nach dem jüngsten Ausverkauf von Papieren starker Euroländer etwas geglättet. Die Kurse französischer, österreichischer, niederländischer und finnischer Anleihen zogen wieder an. Die Rendite der zehnjährigen Schuldtitel aus Rom fiel zurück unter die als langfristig kritisch geltende Grenze von sieben Prozent. Entspannung war auch bei spanischen und portugiesischen Anleihen zu beobachten. Kreditausfallversicherungen für diese Länder verbilligten sich. Die zuletzt als sicherer Hafen massiv nachgefragten Bundesanleihen gaben nach. Zehnjährige Papiere rentierten um 1,8 Prozent.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Schuldenkrise - Anleihemarkt erholt sich leicht
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%