Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Schuldenkrise Investoren geben Griechenland verloren

Griechenland kämpft mit allen Mitteln gegen die Pleite. Doch die Finanzmärkte glauben nicht mehr an den Erfolg der Sparmaßnahmen. Die Versicherung gegen den Ausfall griechischer Anleihen ist so teuer wie nie zuvor.
15.06.2011 - 14:45 Uhr
Die Lage beruhigt sich weder am griechischen Finanzmarkt, noch auf der Straße. Quelle: dapd

Die Lage beruhigt sich weder am griechischen Finanzmarkt, noch auf der Straße.

(Foto: dapd)

Frankfurt Der Streit um die Beteiligung privater Investoren an der Sanierung Griechenlands hat am Mittwoch die Furcht der Anleger vor einer Pleite des Mittelmeer-Anrainers weiter befeuert.

Die Versicherung eines zehn Millionen Euro schweren Kredites mittels Credit Default Swaps (CDS) kostete die Rekordsumme von 1,651 Millionen Euro, 61.000 Euro mehr als am Vortag, teilte der Datenanbieter Markit mit. Die Ausfall-Versicherung für einen entsprechenden Kredit an Portugal, das ebenfalls von Hilfen der EU und des IWF abhängig ist, verteuerte sich um 21.000 auf 770.000 Euro. Je eher die Investoren eine Pleite befürchten, desto teurer werden die Ausfallversicherungen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%