Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Staatsanleihen Argentinien und Mexiko wetteifern um Investoren

In Südamerika wetteifern die größten Volkswirtschaften um internationale Investoren: Mexiko hat Anleihepläne bestätigt, Argentinien will wohl in Kürze nachziehen. Und das könnte erst der Start des Wettlaufes sein.
04.01.2018 - 09:51 Uhr
Das Land plant, neue Staatsanleihen mit einem Volumen von 2,6 Milliarden Dollar zu emittieren. Quelle: dpa
Sonnenuntergang in Mexiko-Stadt

Das Land plant, neue Staatsanleihen mit einem Volumen von 2,6 Milliarden Dollar zu emittieren.

(Foto: dpa)

Buenos Aires Zwei große südamerikanische Volkswirtschaften liefern sich aktuell ein Wettrennen um die Gelder internationaler Investoren. Insidern zufolge will Argentinien noch in der ersten Januarhälfte eine zehn Milliarden Dollar schwere Bondemission an den Markt bringen. Die Nachricht sorgte für einen Anstieg bei den Renditen umlaufender argentinischer Anleihen. Aus einer mexikanischen Pflichtmeldung vom Mittwoch ging kurz darauf hervor, dass Mexiko nachziehen will. Das Land plant, neue Staatsanleihen mit einem Volumen von 2,6 Milliarden Dollar zu emittieren.

Internationale Investoren interessieren sich für Anleihen aus Schwellenländern, da deren Renditen oft höher sind als anderswo. So sind die Geldzuflüsse in Emerging-Markets-Anleihen letztes Jahr auf einen Rekord gestiegen, wie Daten von EPFR Global zeigten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Staatsanleihen - Argentinien und Mexiko wetteifern um Investoren
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%