Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Tammo Diemer „Wir brauchen einen Ausgleich“

Der oberste deutsche Schuldenmanager über die lang- und kurzfristige Refinanzierung des Bundes.
16.12.2015 - 15:13 Uhr
Deutschland braucht 2016 mehr Geld von Investoren. Quelle: dpa
Bundesadler

Deutschland braucht 2016 mehr Geld von Investoren.

(Foto: dpa)

Frankfurt Deutschland wird im nächsten Jahr bis zu 214,5 Milliarden Euro Milliarden Euro am Geld- und Kapitalmarkt aufnehmen. Tammo Diemer ist Chef der deutschen Finanzagentur, die mit dem Schuldenmanagement Deutschlands betraut ist. Er erklärt, was der Bund geplant hat.

Herr Diemer, im Schnitt der vergangenen 20 Jahre lag die Rendite der 30-jährigen Bundesanleihe bei 4,4 Prozent. Jetzt sind es 1,4 Prozent. Warum nutzt der Bund das nicht stärker aus und begibt noch mehr 30-jährige Anleihen?

Wir haben die durchschnittliche Zinsbindungsdauer der Bundeswertpapiere in den vergangenen Jahren bereits strategisch von 5,9 auf zuletzt 6,6 Jahre erhöht. Wir wissen aber nicht, wie sich die Zinsen tatsächlich im nächsten Jahr entwickeln. Wichtig ist für uns, dass der langfristige Zinsaufwand des Bundes in einem guten Verhältnis zur Planbarkeit seiner Zinsausgaben steht.

Wenn Sie aber mehr 30-jährige Anleihen begeben würden, hätte der Bund planbar niedrige Zinskosten für lange Zeit.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%