Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Verschuldete Staaten Renditen Portugals und Irlands gesunken

Die Renditen der zehnjährigen irischen und portugiesischen Anleihen sind gesunken. Portugiesische Renditen fielen auf 8,82 statt neun Prozent, in Irland war die Entwicklung von 9,84 auf 9,44 Prozent noch stärker.
06.04.2011 - 16:42 Uhr

Frankfurt Die Renditen der zehnjährigen irischen und portugiesischen Anleihen sind am Mittwoch stark unter Druck gekommen. Händler begründeten die Bewegung der portugiesischen Papiere mit dem relativ glimpflichen Verlauf der Auktion von sechs- und zwölfmonatigen Anleihen. Die Renditen fielen auf 8,82 Prozent von neun Prozent am Vorabend.

Diejenigen der irischen Bonds fielen noch stärker auf 9,44 nach 9,84 Prozent. Da zugleich die deutschen Renditen anzogen, verringerten sich die Abstände zwischen den deutschen Anleihen und denen Portugals und Irlands. Die Kursbewegung der irischen Papiere führte ein Börsianer in Frankfurt auf Aussagen des irischen Banken-Chefaufsehers Matthew Elderfield zur Bankenkrise zurück. Danach teilt Irland die Auffassung der EZB, wonach die Anleihe-Gläubiger der vier verbleibenden irischen Banken nicht die Verluste der Institute tragen sollten. "Das wird am Markt offenbar positiv aufgenommen", erklärte der Händler.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%