Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

25 Jahre Dax Falsche Versprechen und ängstliche Anleger

Der Dax wird heute 25 Jahre alt. Eigentlich wäre das eine große Erfolgsgeschichte. Schade nur, dass die Deutschen davon wenig mitbekommen haben. Die Gewinne fahren andere ein. Aber das muss nicht so bleiben.
01.07.2013 - 10:20 Uhr
Ein Plakat vor der Kurstafel weist darauf hin: Der Dax feiert den 25. Geburtstag.. Quelle: dpa

Ein Plakat vor der Kurstafel weist darauf hin: Der Dax feiert den 25. Geburtstag..

(Foto: dpa)

Köln Eigentlich müsste heute ein Tag zum Feiern sein. Der Deutsche Aktienindex (Dax) wird 25 Jahre alt. Am 1. Juli 1988 wurde der Leitindex für den deutschen Aktienmarkt zum ersten Mal berechnet - mit 1.163 Punkten. In diesem Jahr erreichte er im Mai, als er bei 8.557,86 Punkten lag, den höchsten Stand aller Zeiten.

Wer damals 10.000 Euro angelegt hätte, der hätte, unter Berücksichtigung aller Umstellungen im Index, bis zum heutigen Tag genau 68.249,71 Euro herausbekommen – eine jährliche Rendite von rund acht Prozent. Nicht schlecht; allerdings gibt es die nur in der Theorie.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: 25 Jahre Dax - Falsche Versprechen und ängstliche Anleger
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%