Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse und Notenbanken Geldflut rettet Märkte vor dem Austrocknen

Die Investoren zählen immer noch darauf, dass die Zentralbanker mit einer Geldflut zur Seite stehen, wenn Aktienkurse abstürzen. Eine Analyse zeigt nun: Die Märkte brauchen pro Quartal 200 Milliarden Dollar.
23.10.2014 - 07:32 Uhr
Damit die Märkte nicht einbrechen, müssen die EZB und andere Zentralbanken Milliarden zuschießen. Quelle: dpa

Damit die Märkte nicht einbrechen, müssen die EZB und andere Zentralbanken Milliarden zuschießen.

(Foto: dpa)

Eine Put-Option gibt Investoren das Recht, einen Vermögenswert zu einem festgesetzten Preis zu verkaufen. Darauf basiert die Vorstellung, dass Notenbanken einen Boden für fallende Märkte einziehen und auf diese Weise dafür sorgen werden, dass nicht ganze Volkswirtschaften mit in den Abgrund gerissen werden.

Vorige Woche hatten die Märkte wieder einen Schwächeanfall und bei dieser Gelegenheit waren es James Bullard, der Präsident der St. Louis Fed, sowie Andrew Haldane, der Chefvolkswirt der Bank von England, die auf den Plan traten. Bullard sagte, die Fed solle überlegen, ob sie das Ende ihres Programms zum Ankauf von Anleihen nicht hinauszögere, um den Abwärtstrend bei den Inflationserwartungen zu stoppen. Haldane meinte, er sei weniger geneigt, für eine Zinserhöhung zu stimmen als vor drei Monaten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse und Notenbanken - Geldflut rettet Märkte vor dem Austrocknen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%