Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dax im Tiefenrausch Die große Angst der deutschen Anleger

Fast 1000 Punkte hat der Dax in sechs Wochen verloren. Der Kursrutsch bestätigt all jene Deutschen, denen die Börse viel zu gefährlich ist. Unsere Risikoscheu ist immens. Ist unsere Angst berechtigt?
06.08.2014 - 12:30 Uhr
Auf der Couch: Angst ist kein guter Ratgeber - schon gar nicht bei der Geldanlage. Quelle: Getty Images

Auf der Couch: Angst ist kein guter Ratgeber - schon gar nicht bei der Geldanlage.

(Foto: Getty Images)

Düsseldorf Die Ukraine-Krise, der Nahost-Konflikt, die europäische Schuldenmisere – angesichts dieser Brandherde wächst die Nervosität an den Börsen. Um 500 Punkte ist der deutsche Aktienindex (Dax) binnen weniger Tage abgestürzt und hat allein in der vergangenen Woche 4,5 Prozent verloren. In dieser Woche ist der Dax sogar auf ein Fünf-Monats-Tief gefallen. Ein schmerzhafter Rücksetzer für all jene, die in Deutschlands Top-Unternehmen investiert haben. Mit dem satten Minus bestätigen sich einmal mehr die Vorurteile, die fleißige Sparbuch-Sparer und Tagesgeld-Fans gegen Aktieninvestments anführen. Die Börse, das ist ihnen ein viel zu heißes Pflaster, die Gefahr möglicher Verluste zu hoch.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%