Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Deutsche Börse Autovermieter Sixt steigt in SDax auf

Godewind Immobilien verliert die Mitgliedschaft im Index. Dafür steigt außerplanmäßig der Autovermieter auf. Die Änderung wird noch diese Woche wirksam.
13.05.2020 - 01:34 Uhr
Der Autovermieter ist ab dem 15. Mai Mitglied im SDax. Quelle: dpa
Sixt

Der Autovermieter ist ab dem 15. Mai Mitglied im SDax.

(Foto: dpa)

Berlin Im SDax kommt es zu einem außerplanmäßigen Wechsel. Der Bürovermieter Godewind Immobilien verlässt den SDax, wie die Deutsche Börse am Dienstagabend mitteilt. Mit seinem Widerruf der Zulassung zum Regulierten Markt erfülle Godewind Immobilien das notwendige Kriterium einer Mitgliedschaft im SDAX nicht mehr. Der Fahrzeugleasinganbieter Sixt Leasing werde im SDax neu aufgenommen.

Diese Änderungen würden zum 15. Mai 2020 wirksam. Der nächste Termin für die planmäßige Überprüfung der Dax-Indexfamilie ist der 4. Juni 2020.

Mehr: Sixt braucht Staatskredit über 1,5 Milliarden Euro.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%