Index-Überprüfung Munterer Wechsel bei MDax und TecDax

Der Industriezulieferer Norma wird laut Analysten bei der nächsten Index-Zusammensetzung den Bahntechnikkonzern Vossloh verdrängen. Abstiegskandidaten beim TecDax sind ein Online-Netzwerk und eine Solarfirma.
Kommentieren
Logo der Firma Vossloh. Der Bahntechnikkonzern wird wohl den MDax verlassen müssen. Quelle: dpa

Logo der Firma Vossloh. Der Bahntechnikkonzern wird wohl den MDax verlassen müssen.

(Foto: dpa)

FrankfurtBei der bevorstehenden Überprüfung der Index-Zusammensetzungen durch die Deutsche Börse wird Vossloh seinen Platz im MDax voraussichtlich räumen müssen. Der Bahntechnik-Konzern werde mit dem bislang im SDax gelisteten Industrie-Zulieferer Norma tauschen, sagte Commerzbank-Analystin Petra von Kerssenbrock am Freitag.

Börsen-Neuling und O2-Mutter Telefonica Deutschland stehe vor dem Einzug in den TecDax, fügte von Kerssenbrock hinzu. Abstiegskandidaten seien das Online-Netzwerk Xing und Solarworld. Die Software-Firma Nemetschek habe sich zwar auch knapp für einen Aufstieg in den Technologie-Index qualifiziert, müsse voraussichtlich aber noch etwas warten.

Im Dax erwartete die Commerzbank-Analystin keine Veränderungen. Am kommenden Dienstag soll der Arbeitskreis Aktienindizes der Deutschen Börse über die Zusammensetzung der wichtigsten deutschen Indizes entscheiden. Änderungen werden zum Verfallstermin am 15. März wirksam.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Index-Überprüfung: Munterer Wechsel bei MDax und TecDax"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%