Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Jubiläum Börsenskulptur „Bulle und Bär“ wird 30 Jahre alt

Die beiden Bronze-Skulpturen sind für Frankfurter ein bekanntes Bild und beliebtes Motiv für Touristen. An diesem Wochenende feiern sie ein rundes Jubiläum.
05.10.2018 - 15:00 Uhr
Anleger verlieren das Interesse an Investmentfonds. Quelle: dpa
Bulle und Bär

Anleger verlieren das Interesse an Investmentfonds.

(Foto: dpa)

Frankfurt Bei einem Rundgang an der Frankfurter Börse fallen zwei Gestalten ganz besonders auf: das Duo „Bulle und Bär“. Es feiert am Samstag 30. Jubiläum. Die beiden Skulpturen gehören zur Frankfurter Börse wie die riesige Dax-Tafel im Innenraum. Das Kunstwerk von Rainer Dachlauer ist ein beliebtes Fotomotiv bei Touristen. 

Im Jahr 1985 beauftragte der Vorstand der Frankfurter Wertpapierbörse den in Frankfurt geborenen Bildhauer Rainer Dachlauer zum 400-jährigen Börsenjubiläum, die Bronze-Skulpturen anzufertigen. Drei Jahre später wurden „Bulle und Bär“ dann auf der Ostseite des Frankfurter Börsenplatzes platziert. Seitdem bewachen sie die Tür des Handelsparketts.

Das Kunstwerk ist vor allem aus Börsensendungen bekannt und vielen als Fernseh-Kulisse vertraut. Einige Nachrichten- und Fernsehanstalten berichten mehrmals täglich live aus dem Handelssaal der Frankfurter Wertpapierbörse. In dem historischen Gebäude befinden sich der bekannte Börsensaal und die Industrie- und Handelskammer (IHK) Frankfurt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Jubiläum - Börsenskulptur „Bulle und Bär“ wird 30 Jahre alt
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%