Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln Ausgabe von SAP-Gratisaktien erfolgt am 20. Dezember

Europas größter Softwarehersteller SAP gibt am 20. Dezember drei Gratisanteile für eine bestehende Aktie aus.

HB WALLDORF. Am Freitag sei die Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln mit der Eintragung in das Handelsregister wirksam geworden, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Die Umstellung der Börsennotierung erfolgt am kommenden Donnerstag (21.12.).

Damit dürfte der Kurs der SAP-Aktie, die derzeit mit einem Kurs von knapp 159 Euro die optisch teuerste im Dax ist, auf etwa ein Viertel des Mittwochschlusses fallen. SAP hatte die Ausgabe der Gratisaktien im Oktober 2005 angekündigt. Die tatsächliche Emission der Papiere wurde jedoch wegen Klagen gegen den Hauptversammlungsbeschluss verzögert.

Finance Briefing
Startseite
Serviceangebote