Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Rahmenabkommen Schweizer Außenminister zuversichtlich im Börsenstreit mit EU

Bern und Brüssel streiten um einen Rahmenvertrag. Der Schweizer Außenminister zeigt sich jedoch optimistisch, dass der Börsenstreit nicht von Dauer sein wird.
28.06.2019 - 01:00 Uhr
Die Schweiz will im Börsenstreit mit der Europäischen Union den Handel mit Schweizer Aktien in der EU stoppen. Quelle: dpa
Börse Six

Die Schweiz will im Börsenstreit mit der Europäischen Union den Handel mit Schweizer Aktien in der EU stoppen.

(Foto: dpa)

Zürich Der Schweizer Außenminister Ingazio Cassis hat sich zuversichtlich gezeigt, dass der festgefahrene Börsenstreit seines Landes mit der EU nicht von Dauer sein wird. „Wir hoffen, dass dies nur eine vorübergehende Lösung sein wird“, sagte er am Donnerstag dem Sender SRF mit Blick auf die gegenseitigen Blockaden. Die Schweiz will vom 1. Juli an den Handel mit Schweizer Aktien an EU-Börsen untersagen. Das Land reagiert damit auf den Beschluss der EU-Kommission, die Gleichwertigkeit der Schweizer Börse SIX mit EU-Handelsplätzen Ende Juni auslaufen zu lassen. Das hat zur Folge, dass Banken und Vermögensverwalter aus der EU nicht mehr an der SIX handeln dürfen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Rahmenabkommen - Schweizer Außenminister zuversichtlich im Börsenstreit mit EU
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%