Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Technologiewerte vorne Wie Reiche ihr Geld investieren

Reiche US-Anleger bleiben mit Blick auf das Investitionsumfeld in 2014 optimistisch. Vor allem die USA sehen sie laut einer Umfrage als guten Investitionsstandort. Der Technologie-Sektor ist die begehrteste Branche.
03.02.2014 - 12:44 Uhr
Wer Geld hat, hat die Wahl: Sehr gefragt bei reichen US-Anlegern ist vor allem die Technologie-Branche. Quelle: dpa

Wer Geld hat, hat die Wahl: Sehr gefragt bei reichen US-Anlegern ist vor allem die Technologie-Branche.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Den Angaben zufolge sehen mehr als die Hälfte der reichen Investoren die USA als einen guten Ort, um ihr Geld in 2014 arbeiten zu lassen. Dahinter folgt China mit 41 Prozent. Den Nahen Osten betrachten hingegen 67 Prozent der Befragten als schlechte Region für Anlagen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage, die von Morgan Stanley veröffentlicht wurde.

Der Technologie-Sektor ist laut Studie dabei grundsätzlich die begehrteste Branche. Rund 72 Prozent der Befragten erklärten sie zu einem guten Ort für Anlagen.

Die vermögenden Investoren gehen davon aus, dass sie das Jahr mit 42 Prozent Aktien und 23 Prozent an Barmitteln in ihren Portfolios beenden werden. Trotz ihres Votums für die USA sind 90 Prozent der Anleger etwas oder sehr besorgt, wenn es um die Entwicklung der US- Wirtschaft geht. Immerhin noch 82 Prozent sorgen sich um einen Anstieg ausländischer Konflikte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%