Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

US-Fondsgesellschaft Fidelity Investments verliert seine Nummer 2

Ronald O'Hanley geht – damit gibt innerhalb von nur zwei Tagen ein weiterer US-Vermögensverwalter seinen Job auf. Ein Nachfolger für den Leiter Asset Management soll bei Fidelity Investments selbst gefunden werden.
23.01.2014 - 15:00 Uhr
Personalwechsel bei Fidelity Investments: Damit erhält Präsidentin Abigail Johnson eine Gelegenheit, die Kontrolle des Familienunternehmens zu konsolidieren. Quelle: Reuters

Personalwechsel bei Fidelity Investments: Damit erhält Präsidentin Abigail Johnson eine Gelegenheit, die Kontrolle des Familienunternehmens zu konsolidieren.

(Foto: Reuters)

Ronald P. O'Hanley, Leiter Asset Management bei Fidelity Investments in Boston, verlässt nach weniger als vier Jahren in der Position die zweitgrößte US-Fondsgesellschaft. Damit erhält Präsidentin Abigail Johnson eine Gelegenheit, die Kontrolle des Familienunternehmens zu konsolidieren. Am Dienstag war bekannt geworden, dass Mohamed El-Erian sich aus der Geschäftsführung von Pimco zurückzieht.

O'Hanley teilte am Mittwoch mit, er wolle mehr Zeit mit seiner Familie verbringen und sich gemeinnützigen Organisationen widmen, bevor er eine neue berufliche Herausforderung in Betracht ziehen werde.

Wie aus einer separaten Mitteilung Johnsons am Mittwoch an die Mitarbeiter hervorgeht, ist geplant, einen internen Nachfolger für O'Hanley zu finden. Ein Name wurde nicht genannt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: US-Fondsgesellschaft - Fidelity Investments verliert seine Nummer 2
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%