Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Wall-Street-Ausblick Sicher ist nur die Unsicherheit

An der Wall Street gilt für die kommende Woche nur eines als ausgemachte Sache: Die Achterbahnfahrten der jüngsten Zeit werden sich fortsetzen. Geschäftszahlen sind kaum noch zu erwarten - dafür Konjunkturindikatoren.
20.08.2011 - 13:52 Uhr
Die Verunsicherung an der Wall Street wird auch kommende Woche das Geschehen der Märkte bestimmen. Quelle: dapd

Die Verunsicherung an der Wall Street wird auch kommende Woche das Geschehen der Märkte bestimmen.

(Foto: dapd)

New York Denn eine Klärung der dringendsten Fragen dürfte weiter auf sich warten lassen: Bekommt Europa seine Schuldenkrise in den Griff? Rutscht die US-Wirtschaft in eine neue Rezession? „Ein Ende der Volatilität ist noch lange nicht in Sicht“, urteilt Mike Gibbs von Morgan Keegan, der die Hoffnung auf Kursgewinne jedoch noch nicht aufgegeben hat. „Nach einem Kursrutsch von 17 Prozent innerhalb von 13 Tagen könnten wir von diesem Niveau einen Anstieg erleben.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Wall-Street-Ausblick - Sicher ist nur die Unsicherheit
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%