Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Zehn Jahre Technologie-Mauerblümchen „Der TecDax war eine Totgeburt“

Der Technologieindex TecDax kann mit seinen großen Geschwistern Dax und MDax nicht mithalten. Kritiker fordern, ihn ganz abzuschaffen. Doch auch am zehnten Geburtstag spricht noch einiges für den Nebenwerteindex.
24.03.2013 - 13:29 Uhr
Ein Händler an der Frankfurter Börse. Der glanzlose TecDax feiert seinen zehnten Geburtstag. Quelle: dpa

Ein Händler an der Frankfurter Börse. Der glanzlose TecDax feiert seinen zehnten Geburtstag.

(Foto: dpa)

Stell Dir vor, Du hast Geburtstag und die Party fällt aus. So geht es dem Aktienindex TecDax an seinem zehnten Wiegenfest. Mit den Kursgewinnen seiner Kollegen Dax & Co. konnte er quasi nie mithalten - und kaum ein Analyst interessiert sich noch für den Technologie-Index. Die in ihm vertretenen Werte sind zu klein, um bei professionellen Investmentstrategen noch eine größere Rolle zu spielen. Da liegt es nahe, dass mancher Marktteilnehmer nicht böse wäre, wenn der Börsenbetreiber Deutsche Börse das Segment einstampfen würde.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%