Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Bulle & Bär Anleger in der Renditefalle

Deutsche Staatsanleihen bieten derzeit so gut wie keine Rendite. Deswegen setzen viele Anleger auf Unternehmensanleihen. Allerdings tun das inzwischen zu viele. Das drückt die Renditen.
07.10.2012 - 10:46 Uhr
Die Rendite von Unternehmensanleihen ist derzeit sehr niedrig. Quelle: dapd

Die Rendite von Unternehmensanleihen ist derzeit sehr niedrig.

(Foto: dapd)

Frankfurt Unternehmensanleihen sind schon lange der Liebling aller Anleger, denen relativ sichere Staatsanleihen wie zum Beispiel aus Deutschland zu wenig Rendite bringen und denen Staatsbonds der Euro-Krisenländer zu riskant sind.

Dabei argumentieren die Firmenbond-Fans, dass die soliden Unternehmen aus den Euro-Kernländern trotz aller Krisenängste Gewinne erwirtschaften und sich Bilanzen besser analysieren und kalkulieren lassen als Staatshaushalte.

So weit so gut. Das Problem ist aber, dass die Papiere inzwischen schon zu beliebt sind. Die Folge: Die Kurse sind gestiegen und im Gegenzug die Renditen für viele Unternehmen aus den Euro-Kernländern auf historische Tiefs gesunken. Im Schnitt bringen auf Euro lautende Anleihen von Konzernen mit guter Bonität abseits der Euro-Krisenländer nur noch 1,9 Prozent Rendite.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Bulle & Bär - Anleger in der Renditefalle
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%