Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Bulle & Bär Die Kunst des richtigen Timings

Vielen Anlegern juckt es in den Fingern. Sollen sie in den Aktienmarkt einsteigen oder nicht? Bei den hohen Schwankungen wird es immer schwieriger den richtigen Einstiegszeitpunkt zu erwischen. Doch muss man das?
18.07.2012 - 16:19 Uhr
Die Bullenfigur vor der Frankfurter Börse: Anleger haben oft Angst den falschen Einstiegszeitpunkt zu wählen. Quelle: dpa

Die Bullenfigur vor der Frankfurter Börse: Anleger haben oft Angst den falschen Einstiegszeitpunkt zu wählen.

(Foto: dpa)

Frankfurt Hin- und hergerissen sind viele Anleger in diesen Zeiten. Sollen sie oder sollen sie nicht wieder in den Aktienmarkt einsteigen? Ist der richtige Zeitpunkt schon da, oder sollten sie lieber weiter abwarten wie die Großen?

Ein globales Fondsvolumen von drei Billionen Dollar ist derzeit auf Liquiditätskonten geparkt und wartet auf seinen Einsatz. Die schwelende Euro-Schuldenkrise, die lahmende Konjunktur - das alles könnte die Unternehmen noch stärker belasten. Bei den düsteren Prognosen scheint es tatsächlich kein guter Einstiegszeitpunkt zu sein. Oder doch?

Fakt ist, der deutsche Aktienmarkt befindet sich nicht im freien Fall. Im Gegenteil. Der Leitindex Dax hat seit seinem Jahrestief im Juni bei 5 900 inzwischen wieder fast 700 Punkte gewonnen. Der MDax hat sogar 1 000 Punkte gutgemacht und liegt nahe seines Jahreshochs. Auch im TecDax und SDax geht es nach oben.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%