Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Auch Goldpreis rückläufig Ölpreise geben leicht nach

Die Ölpreise sind am Freitag trotz guter Konjunkturdaten aus China weiter gefallen. Offensichtlich verabschieden sich Spekulanten aus dem Markt.
01.08.2014 - 08:05 Uhr
Fördertürme für Rohöl: Die Ölpreise steigen. Quelle: ap

Fördertürme für Rohöl: Die Ölpreise steigen.

(Foto: ap)

Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im September kostete im frühen Handel 105,98 US-Dollar. Das waren vier Cent weniger als am Donnerstag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte WTI fiel um 14 Cent auf 98,03 Dollar.

Die US-Sorte WTI entfernte sich damit weiter von der Marke von 100 Dollar je Barrel, was mit den gewachsenen Lagerbeständen für Destillate wie Benzin und Heizöl in den USA begründet wurde. Auch lasse die Lage im Irak und der Ostukraine keine Lieferengpässe befürchten, hieß es im Handel.

Wirtschaftsdaten aus China deuten darauf hin, dass sich die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt erholt, was die Ölpreise stützte. Allerdings zeigen die Preise seit Tagen nach unten. Die Rohstoffexperten der Commerzbank nennen vor allem spekulative Gründe: Investoren, die auf steigende Preise gesetzt hätten, verabschiedeten sich zusehends aus dem Markt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%