Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Autoreifen-Grundstoff Kautschuk-Preis auf 3-Monats-Hoch

Die Investoren am Kautschuk-Markt blickten zuversichtlich in die Zukunft – das liegt vor allem an den guten Neuigkeiten aus Japan: Ein Terminkontrakt auf den Autoreifen-Grundstoff beflügelt das Geschäft.
Kommentieren
Kautschuk wird unter anderem als Grundstoff für Autoreifen verwendet. Quelle: dapd

Kautschuk wird unter anderem als Grundstoff für Autoreifen verwendet.

(Foto: dapd)

Singapur/FrankfurtDie positive Stimmung der japanischen Unternehmen hat Kautschuk am Montag verteuert. Der in Tokio gehandelte Terminkontrakt auf den Autoreifen-Grundstoff gewann 1,5 Prozent und war mit 287,90 Yen (2,03 Euro) je Kilogramm so teuer wie zuletzt Anfang September.

Die Investoren am Kautschuk-Markt blickten zuversichtlich in die Zukunft, sagte ein Börsianer. Daher könne in den kommenden Monaten mit weiteren Kursgewinnen gerechnet werden. Allerdings werde der eine oder andere vor dem japanischen Feiertag am 23. Dezember ein paar Gewinne mitnehmen.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Autoreifen-Grundstoff: Kautschuk-Preis auf 3-Monats-Hoch "

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.