Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Bank of Japan-Sitzung Händler sichern sich gegen Yen-Chaos ab

Am Freitag tagt die japanische Notenbank und am Tag zuvor sind die Märkte in Aufregung. Die Kosten für die Absicherung gegen Yen-Kurs-Turbulenzen klettern auf Rekordhoch.
28.07.2016 - 15:16 Uhr
Der japanische Ministerpräsident Shinzo Abe hatte am 27. Juli ein großes Konjunkturpaket angekündigt. Nun warten die Märkte auf die Sitzung der japanischen Notenbank. Quelle: dpa
Yen-Turbulenzen in Sicht?

Der japanische Ministerpräsident Shinzo Abe hatte am 27. Juli ein großes Konjunkturpaket angekündigt. Nun warten die Märkte auf die Sitzung der japanischen Notenbank.

(Foto: dpa)

Frankfurt Am Tag vor der mit Spannung erwarteten Sitzung der Bank von Japan explodieren die Kosten für die Absicherung gegen Turbulenzen des Dollar/Yen-Kurses. Der entsprechende Terminkontrakt stieg am Donnerstag um 72 Prozent auf ein Rekordhoch von 51,63 Punkten. Damit hat er sich binnen einer Woche mehr als vervierfacht.

Der japanische Ministerpräsident Shinzo Abe hatte am Mittwoch ein umgerechnet mehr als 240 Milliarden Euro schweres und damit überraschend großes Paket zur Ankurbelung der Konjunktur angekündigt. Dies erhöht den Druck auf die Notenbank, diese Maßnahmen mit großen Geldspritzen zu flankieren. Börsianer halten sogar die Ausgabe von „Helikopter-Geld” für möglich. Dieser Begriff bezeichnet die Verteilung von Notenbank-Geld direkt an Unternehmen und Verbraucher.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%