Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Bericht Saudi Arabien: Aramcos Ölversorgung von Angriff nicht betroffen

Ein Geschoss hat eine Explosion und einen Brand in einem Tank auf der Anlage des saudischen Ölriesen ausgelöst. Der UN-Generalsekretär zeigt sich besorgt.
24.11.2020 - 14:20 Uhr
Schon im September 2019 hatten mehrere Explosionen die Anlagen von Saudi Aramco beschädigt. Quelle: AFP
Saudi-Aramco-Mitarbeiter vor beschädigtem Tank

Schon im September 2019 hatten mehrere Explosionen die Anlagen von Saudi Aramco beschädigt.

(Foto: AFP)

Dschidda Der Angriff auf eine Anlage des saudischen Ölgiganten Aramco im Küstenort Dschidda hat dessen Versorgung nach offiziellen Angaben nicht beeinträchtigt. Das Geschoss, das die Huthi-Rebellen aus dem Jemen nach eigenen Angaben abfeuerten, habe eine Explosion und einen Brand in einem Tank ausgelöst, teilte das Energieministerium in Saudi-Arabien am Dienstag mit. Die Ölversorgung des Staatskonzerns an Kunden sei aber nicht betroffen gewesen, hieß es in einem Bericht der staatlichen Agentur SPA.

Der von Saudi-Arabien finanzierte Nachrichtenkanal „Al-Arabija“ berichtete am Dienstag, die Schäden seien gering gewesen. Der Sender zeigte Aufnahmen schwarzer Spuren und einige Schäden am Oberrand eines Tanks. Feuerwehrleute hatten den Brand nach dem Angriff am frühen Montagmorgen gelöscht, Opfer gab es nach offiziellen Angaben aus Riad nicht.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Bericht - Saudi Arabien: Aramcos Ölversorgung von Angriff nicht betroffen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%