Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Bitcoin-Branche Marktbewertung von einer Milliarde Dollar – Bitfury will Europas Krypto-Vorreiter werden

Investoren haben 80 Millionen Dollar in das Amsterdamer Krypto-Unternehmen Bitfury investiert. 2019 könnte der Börsengang folgen, doch der Chef hat noch ganz andere Pläne.
06.11.2018 Update: 07.11.2018 - 14:09 Uhr
Die Produktion von Kryptowährungen bleibt auch nach dem Kursrutsch profitabel. Quelle: AFP
Bitcoin-Farm in Kanada

Die Produktion von Kryptowährungen bleibt auch nach dem Kursrutsch profitabel.

(Foto: AFP)

Düsseldorf Das Finanztechnologie-Unternehmen Bitfury hat 80 Millionen Dollar im Rahmen einer Finanzierungsrunde eingenommen, wie die Amsterdamer Firma zum Wochenstart mitteilte. Jetzt peilt der Hersteller von Rechnern für die Produktion von Kryptowährungen wie Bitcoin einen Börsengang an. Schon 2019 könnte dieser in London, Amsterdam oder Hongkong erfolgen.

Wie Bitfury-CEO Valery Vavilov gegenüber dem Handelsblatt bestätigte, wurde das Unternehmen in der privaten Finanzierungsrunde auf einen Wert von „mehr als einer Milliarde Dollar“ geschätzt. Das Unternehmen ist damit innerhalb weniger Jahre in den exklusiven Kreis der als milliardenschwer bewerteten Start-ups aufgestiegen, der sogenannten „Unicorns“.

Für den Börsengang strebt Bitfury laut der Nachrichtenagentur Bloomberg eine Bewertung von drei bis fünf Milliarden Dollar an. Auch wenn Vavilov diese Zahl nicht bestätigen wollte: In der Krypto-Branche, die bisher vor allem durch asiatische Firmen kontrolliert wird, wäre Bitfury damit das erste ausgewiesene europäische Schwergewicht – und eines der wenigen westlichen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Bitcoin-Branche - Marktbewertung von einer Milliarde Dollar – Bitfury will Europas Krypto-Vorreiter werden
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%