Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Bitcoin-Technologie Stiftungspräsident geht – endet der Streit bei Blockchain-Start-up Tezos?

Mit seinem virtuellen Börsengang sammelte Tezos 230 Millionen Dollar ein. Jetzt deutet sich im Streit um die Verwendung der Gelder eine Lösung an.
22.02.2018 - 20:44 Uhr
Die Firmengründer und der Stiftungspräsident werfen sich wahlweise einen „Putschversuch“ und „versuchten Rufmord“ vor. Quelle: Reuters
Tezos

Die Firmengründer und der Stiftungspräsident werfen sich wahlweise einen „Putschversuch“ und „versuchten Rufmord“ vor.

(Foto: Reuters)

Zürich Das Debüt von Tezos sorgte gleich doppelt für Schlagzeilen: Im vergangenen Sommer sammelte das Start-up mit einem virtuellen Börsengang Kryptogeld für umgerechnet rund 230 Millionen US-Dollar ein – und wurde damit zu einem der größten Initial Coin Offerings (ICO) überhaupt.

Dann entbrannte ein erbittertes Tauziehen um die Stiftung, die das Geld verwaltet. Der Streit warf ein Schlaglicht auf die mangelnde Regulierung der neuen Finanzierungsmethode, mit der junge Unternehmen unkompliziert an frisches Kapital kommen.

Nun deutet sich für Tezos eine Lösung an: Stiftungspräsident Johann Gevers wirft das Handtuch. Auch ein weiteres Stiftungsmitglied zieht sich zurück. Zwei neue Stiftungsräte wurden bereits bestimmt, teilte die Tezos-Stiftung am Donnerstag mit.

Das Start-up stellte Investoren eine bessere Version der Blockchain-Technik in Aussicht, auf der auch die Digitalwährung Bitcoin basiert. Doch nach dem erfolgreichen virtuellen Börsengang im vergangenen Sommer lähmte der Streit das Projekt über Monate.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%