Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Brent und WTI Ölpreise sinken leicht

Die europäische Schuldenkrise und der Dollarkurs bestimmen den Markt. Ein Barrel Rohöl der Sorte Brent kostete am Morgen 117,36 Dollar und damit 39 Cent weniger als am Vortag.
13.07.2011 - 07:42 Uhr

Singapur Die Ölpreise sind am Mittwoch leicht gesunken. Ein Barrel (159 Liter) Rohöl der Nordseesorte Brent zur Auslieferung im August kostete am Morgen 117,36 Dollar. Das waren 39 Cent weniger als am Dienstag. Der Preis für ein Barrel der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) sank um 27 Cent auf 97,16 Dollar.

Händler nannten als derzeit marktbestimmende Themen die europäische Schuldenkrise und den Dollarkurs. Am Dienstag hatte die drohende Ausweitung der Krise auf Italien und Spanien zunächst belastet. Im Tagesverlauf entspannte sich die Lage aber sowohl in den Euro-Ländern als auch am Ölmarkt. Eine Belastung für die Ölpreise stellt jedoch immer noch der Dollar dar, der in den vergangenen Tagen deutlich an Wert gewonnen hat.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%