Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Britische Währung „Massives Event-Risiko“ – Experten warnen Pfund-Anleger vor zu viel Überschwang

Das Pfund Sterling ist auf den höchsten Stand seit dem Brexit-Referendum gestiegen. Experten von BNY Mellon und HSBC warnen Anleger vor irrationalem Überschwang.
25.04.2018 - 18:49 Uhr
Die britische Währung holt die Verlust nach dem Brexit-Votum wieder auf. Quelle: AFP
Pfund-Münzen

Die britische Währung holt die Verlust nach dem Brexit-Votum wieder auf.

(Foto: AFP)

Das Pfund Sterling hat eine bemerkenswerte Aufholjagd hinter sich. Nach dem Brexit-Votum war die britische Währung bis zum Januar 2017 auf ein Tief von 1,20 Dollar gefallen. Vergangene Woche dann notierte das Pfund zwischenzeitlich schon wieder bei 1,44 Dollar. Damit zählte es am Devisenmarkt zu den besten Performern des Jahres. Selbst nach einer Warnung des britischen Notenbankchefs Mark Carney pendelt das Pfund weiter um die Marke von 1,40 Dollar.

Das sei immer noch viel zu hoch, warnen Experten. „Ich weiß wirklich nicht, was das Pfund bei 1,40 Dollar macht“, sagt Jason Lejonvarn, Investmentstratege beim Vermögensverwalter BNY Mellon. „Das Vereinigte Königreich hat ein hohes Handelsdefizit, ein hohes Haushaltsdefizit und obendrein dieses massive Event-Risiko rund um den Brexit. Wenn ich mir das alles ansehe, kratze ich mir den Kopf. Diese Bewertung ist nicht zu rechtfertigen.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Britische Währung - „Massives Event-Risiko“ – Experten warnen Pfund-Anleger vor zu viel Überschwang
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%