Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Britische Währung Pfund Sterling auf tiefstem Stand seit März 2017

Die britische Regierung stellt einen ungeregelten Ausstieg aus der EU in Aussicht und verschärft ihre Rhetorik. Das Pfund Sterling fällt immer tiefer.
29.07.2019 - 14:52 Uhr
Brexit: Pfund Sterling auf tiefstem Stand seit März 2017 Quelle: AP
Boris Johnson

Der britische Premierminister bereitet einen ungeregelten Brexit vor.

(Foto: AP)

Düsseldorf Das Pfund Sterling ist am Montag auf den niedrigsten Stand seit mehr als zwei Jahren gerutscht. Zuvor hatte der britische Premierminister Boris Johnson die Vorbereitungen für einen ungeregelten EU-Ausstieg intensiviert: Staatsminister Michael Grove war von Johnson beauftragt worden, die Vorbereitungen für einen „No-Deal-Brexit“ voranzutreiben.

Grove schrieb in der „Sunday Times“ am 28. Juli: „Wir werden am 31. Oktober die EU verlassen. Ohne Wenn und Aber. Keine weiteren Verzögerungen. Der Brexit kommt.“ Finanzminister Sajid Javid will in den kommenden Tagen zusätzliche Gelder von etwa einer Milliarde Pfund aufbringen, um weitere Vorbereitungen für einen harten Brexit zu treffen.

Am Montag gab das Pfund daraufhin nach: Gegenüber dem US-Dollar sank die britische Währung um 0,4 Prozent und notierte mit 1,2338 Dollar auf dem tiefsten Stand seit März 2017. Gegenüber dem Euro fiel das Pfund um 0,3 Prozent auf 1,1091 Euro.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Britische Währung - Pfund Sterling auf tiefstem Stand seit März 2017
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%